Osswalds Kosmos: Abitur

Die heutige Jugend tut sich schwer mit dem Abitur. Zumindest im Hause Osswald. Dabei ist es doch so einfach; wenn man konsequent dran arbeitet. „Setz dich doch mal in den Garten zum Lernen“, fordert Osswald seinen Sohn Atlas auf, der kurz vor seinen schriftlichen Abiturprüfungen steht. „Da kannst du besser…

Continue reading

Stillleben. Satire

Als bei Nachbar Himmelsbach die Rollos nieder gingen, spürte Albrecht einen Stich ins Herz. Er wusste: Seine Leidenszeit begann. Bis zu diesem Tag hatte er seine Abende im dunklen Schlafzimmer zugebracht und durch einen schmalen Schlitz des fast herunter gelassenen Rollos Denise beobachtet. Die 15-jährige Tochter der Himmelsbachs hatte seit…

Continue reading

Osswalds Kosmos: Gesicht im Klo, mein Herz

Um den richtigen Bart streiten sich die Gelehrten. Ein voller? Ein Schnauzer? Gar keiner? Und wer bringt eigentlich das Klo ins Spiel? Osswald kann doch wirklch nichts dazu, dass seine älteste Freundin Mo jetzt auch ihren zweiten Ehemann verlassen musste – weil der dritte in spe um die Ecke schaute….

Continue reading

Osswalds Kosmos: Frauen – zuckersüß

Ewig kann selbst Osswald seiner Frau nicht böse sein; und den anderen Frauen auch nicht. Nur: Sein Versuch, ihnen etwas Gutes zu tun, überzeugt nicht so recht. Frau Osswald ist heute zuckersüß: “Ich habe beschlossen: Wir wandern.” “Wie wandern? Wer?” “Ist doch ganz einfach, Ossi: wir beide. Wandern. Das soll…

Continue reading

Osswalds Kosmos: Der kuriose Wettstreit

Es war tatsächlich wie früher – ein Wettstreit der Erzähler; so wie damals, als um die Lagerfeuer der Karawanserei die Geschichten kursierten, und die Erzähler wetteiferten, wer die beste zu erzählen wusste. Bei Osswald waren es gleich drei – und alle gut. Und alle wahr. Jetzt, gegen Ende des Jahres,…

Continue reading

Osswalds Kosmos: Mannheim

Ach, Vorurteile und Klischees, die sich bewahrheiten, sind herrlich. Findet Osswald. Vor allem, wenn es seine sind. Plötzlich kommt das Gespräch auf einen alten Bekannten. “Hast du Simon in der letzten Zeit mal wieder gesehen?”, fragt Frau Osswald aus dem Blauen heraus. “Simon? Wer ist das?” “Mein Gott, das gibt…

Continue reading

Osswalds Kosmos: Der Tod kommt auf leisen Sohlen

La Mort.                                                                                      Foto: Klaus Krüger Ab einem gewissen Alter kannst du den eiskalten Hauch des Todes in deinem Nacken nicht mehr leugnen. Osswald spürt ihn zuerst beim Auto fahren. Der Tod küsst dich sanft, umschmeichelt dich, streichelt dich zart. “Warte nur”, flüstert er, “bald sind für für immer vereint.” Osswald…

Continue reading

Osswalds Kosmos: Hosenwurm

Kalt ist es. Brrrr.                                                                        Foto: Klaus Krüger Männer haben mehr Muskel, Frauen mehr Fett. deshalb frieren Frauen leichter. Heißt es. Aber wieso kommt jetzt eine Nase ins Spiel? Frau Osswald kommt aus der Kälte nach Hause zurück. Sie war ihrem Hund Rühmann auf morgendlichem Spaziergang. Osswald steht unter der heißen…

Continue reading

Osswalds Kosmos: Frau Ziegler rollert wieder

An Frau Ziegler kommt niemand vorbei …                          Foto: Klaus Krüger Frau Ziegler ist ein harter Brocken. Und bei Fleischkäse kennt sie offensichtlich keine Gnade. Naja, vielleicht doch? Es ist Freitag. Osswald verabschiedet sich von seiner Gattin. “Wo gehst du hin?” “In die Stadt. Wie jeden Freitag. In die Redaktion, Zeitungen…

Continue reading