Kirsten Slottke, Rücksichtslos

Es ist eine finstere Geschichte – Kirsten Slottke erzählt von Frauen, die nach der Geburt ermordet werden und deren Babys sinisteren Versuchen dienen. Schon vorher, zu Lebzeiten der Mütter, war denen entsprechendes Genmaterial gespritzt worden. Eingebettet ist die Geschichte in den aktuellen Krimi der Frankfurter Kommissarin Katharina Berger. Der Krimi …

Continue reading



Spannend, gruselig: Die drei ???, Teuflische Gegner

Sammelbände der drei ??? haben einen unschätzbare Vorteil: Sie bieten gleich drei Geschichten auf einmal; also Lesestoff satt. Meist zu einem unschlagbar günstigen Preis. Drei Geschichten aus den Jahren 2002 bis 2005 über das kalifornische Detektiv-Trio versammelt der Band Teuflische Gegner. Los geht es mit einer Geschichte von André Marx …

Continue reading



Nadine d’Arachart, Sarah Wedler, Nebelflut

Für jeden, der Krimis liebt, die uns tief in die Abgründe der menschlichen Psyche schauen lassen, ist Nebelflut genau das Richtige. Wenn schon Krimis, dann solche: Bücher also, die gnadenlos und unbarmherig hineinleuchten in die Dunkelheit menschlicher Seele. Und die uns geschickt in die Irre führen – um dann doch …

Continue reading



Die drei ??? und das schwarze Monster

Gibt es so etwas wirklich? Ein furchterregendes Monster, das im Zirkus auftritt? Das wäre für die drei junge Detektive schon spannend genug herauszubekommen. Aber als dann noch Schmuckdiebstähl passieren, ist ihr Hilfe endgültig gefragt. Alles beginnt mit einem Überfall auf Peter – nun, da ist der Schreck größer als der …

Continue reading



Die drei ???, Der Geisterzug – Jugendkrimi

Immer, wenn es bei den drei ??? mystisch oder gespenstisch wird, gibt es eine natürliche Erklärung dafür – schließlich spielen die Kriminalgeschichten in den USA. Da ist für vieles Platz – für Geld, Macht, Verbrechen; aber sicher nicht für Übersinnliches. Immer, wenn es also gespenstisch wird, steckt ein Schurke dahinter. Die Geschichte …

Continue reading



Mordlust: Schweitzer Karin, Bornemann Klaus D., Cappuccetto

Karin Schweitzer und Klaus D. Bornemann, zwei meisterliche Autoren, haben einen ungewöhnlichen Krimi geschrieben, der unter die Haut geht. Ein ziselierter Mord Ein fein ziselierter Mord am Anfang eines Krimis ist an sich nichts Ungewöhnliches. Viele Autoren verwenden darauf viel Energie und Schreiblust, die Leser danken ihnen das spannende Introidus, …

Continue reading



Jacobsson, Ritta: Gefährliches Schweigen und eine junge Detektivin

Im zweiten Krimi der Svea-Andersson-Reihe hat es die 14-jährige Schülerin mit einer gefährlichen Bande zu tun – die ihr Unwesen an ihrer Schule treibt. Junge Detektivin Die Geschichte beginnt für Svea, die junge Detektivin, direkt in der Zeit nach ihrem ersten Fall. Darin musste sie den Tod ihrer Freundin Mikaela …

Continue reading