Szenen der Lust – ein aufreizend erotisches Buch, das Appetit auf mehr macht

woman-945822_1920/Szenen der Lust

Bild: pixabay.com/Dieter Robbins

Wer Spaß am Sex hat – oder jemals hatte – der sollte sich dieses pralle Buch nicht entgehen lassen: Szenen der Lust – mit allen Sinnen genießen. Es Genuss ist das Buch wirklich!

Pralle Lebensfreude

Prall an Seitenzahl (348) und prall an Lebensfreude. Über 50 Autoren haben hier ihre geheimsten Träume offenbart; oder ihre berauschendsten Fantasien ausgelebt. Herausgekommen ist ein Buch, das Lust lebt. Und Szenen der Lust in vielen Variationen erleben lässt. Die Geschichten zeigen in vielen Fällen eine Raffinesse der Verführung, die weit über das Übliche in deutschen Betten hinausgeht. Und das ist rundherum lesenswert.

Spielarten der Lust, Szenen der Lust

So viele Autorinnen und Autoren es gibt, so viele Spielarten und Ansätze des Genusses und der Lust gibt es auch.
Die Geschichten prickeln wie Champagner im Glas (oder anderswo). Und sie laden ein, verschüttete Zugänge zur Lust wieder freizuschaufeln. Vielleicht bei gemeinsamer Lektüre mit dem Partner. Aber auch alleine macht das ausgesprochen Spaß.
Handlungsanweisungen gibt es mehr als genug. Und Szenen vieler Beziehungen, die man getrost nachspielen und variieren darf. Und ich bin mir sicher: So mancher und so manche wird ihre ganz eigene Fortsetzungsgeschichte entwickeln.

Ungeahnte Seiten der Autoren

Das Buch versammelt viele Verlagsautoren; aber auch andere. Und manche der Verlagsautoren präsentieren sich von einer bisher ungeahnten Seite.
Mit dem Buch Szenen der Lust ist dem Schweitzerhaus Verlag ein wunderbare Anthologie gelungen, die man immer wieder gerne in die Hand nimmt. Ein Buch, das uns kalte Winternächte so herrlich erwärmt! Und heiße Sommernächte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt! Dem Team vom Schweitzerhaus Verlag ist damit wieder eine kleine Grenzüberschreitung gelungen, die Spaß macht. Von solchen Büchern wünsche ich mir mehr. Viel mehr …

Milde, Michael; Mietasch, Maria; Otera, Ana; Blome, Hendrik, Szenen der Lust – mit allen Sinnen genießen, Schweitzerhaus Verlag, ISBN 978-3-86332-009-6, 14,90 Euro. Ab 18 Jahren. 
 

Bruder Lustig

Bruder Lustig ist Journalist und Autor. Am liebsten schreibt er spinnerte Geschichten für kleine und große Kindsköpfe – früher Kinderbücher und Märchen, heute Schnurren und Satiren ….

Kommentar verfassen