Pressemitteilungen selbst schreiben

Bild: Fotolia_8770792_L

Schreiben Sie Ihre Pressemitteilungen und Artikel für die Medien doch einfach selbst. Die besten Texte sind verständlich, klar und genau.
Schreiben Sie so anschaulich und treffend wie möglich. Und das Schöne: Beides hängt zusammen – je genauer Sie sind, desto anschaulicher bilden Sie die Wirklichkeit ab. Das hat natürlich auch wieder Grenzen, wie alles im Leben. Juristisch exakte Texte sind meistens nicht gut lesbar. Deshalb sind Behördentexte auch so grausig.

Schreiben Sie verständlich

Nehmen wir deshalb noch ein wichtiges anderes Gewürzmittel zu unserem Text hinzu: die Verständlichkeit. Wenn Sie anschaulich, treffend und verständlich schreiben, dann haben Sie alles für Ihren Text getan, was Sie für ihn tun können.
Die Grenze der Genauigkeit zieht dabei das Medium, für das Sie schreiben. In der Fachzeitschrift des Tauchverbands werden Sie wesentlich detaillierter und genauer schreiben als in einem Tauchbericht in der Tageszeitung. In der Zeitung müssen Sie die wichtigsten Informationen einem Publikum vermitteln, das wenig über das Tauchen weiß und sich auch nicht so brennend dafür interessiert. Das ist bei der Fachzeitschrift schon anders – hier lesen Kenner mit. Verständlich sollten Sie aber immer bleiben.

Literaturtipp …

Bruder Lustig

Bruder Lustig ist Journalist und Autor. Am liebsten schreibt er spinnerte Geschichten für kleine und große Kindsköpfe – früher Kinderbücher und Märchen, heute Schnurren und Satiren ....

2 Kommentare:

  1. Bei edudip.com gibts dazu am Samstag, dem 27.10., 11 Uhr ein Webinar – Online-Presseberichte richtig schreiben. Da gibts noch mehr wissenswerte Inhalte. 🙂

  2. Wunderbar! So soll es sein! LG Klaus Krüger

Kommentar verfassen