Einen guten Rutsch – und macht nicht in die Büsche!

Bild: Bruder Lustig

Liebe Leserinnen & Leser,

vielen Dank für eure Treue im vergangenen, turbulenten Jahr.
Wir wachsen langsam, aber stetig und dürften zum Jahreswechsel 130.000 Zugriffe auf diesen Blog haben – und sind ein bisserl stolz darauf.
Wir wünschen euch einen fröhlichen Jahreswechsel und Glück, Gesundheit & Gottes Segen für 2017.

Und denkt daran: Auch wenn die Stadt Offenburg auf ihren Verbotsschildern schreibt:
„Für Hunde nicht erlaubt“ – liebe Hunde: Nicht traurig sein, dass ihr keine Menschen seid und nicht mit uns Menschen in die Büsche kacken dürft. Schließlich muss man den evolutionären Unterschied ja an irgendetwas festmachen.
Also: Schön sauber bleiben …. und danke für den Fisch!

 

 

 

LG
Bruder Lustig

Bruder Lustig

Bruder Lustig ist Journalist und Autor. Am liebsten schreibt er spinnerte Geschichten für kleine und große Kindsköpfe – früher Kinderbücher und Märchen, heute Schnurren und Satiren ….

Kommentar verfassen