Leopoldo Azancots Roman »Verboten«: für bevorzugte Feinde

Nichts für zarte Gemüter ist Leopoldo Azancots Roman »Verboten«. Wer ihn liest, der wird mitunter versucht sein, sich in einem Eierbecher voller Eiter zu ertränken. Ein scheußliches Gebräu ist dieses Buch – höchstens etwas für bevorzugte Feinde. »Neue erotische Literatur« will der Frank­furter Verlag mit der Fliege in seiner neuen …

Continue reading

Buchvorstellung: Heidrun Böhm, Was die Weiber lieben und hassen

Buchvorstellung: Heidrun Böhms Roman Was die Weiber lieben und hassen bietet uns ein exquisites Lesevergnügen … Erschienen ist das Buch am 1.4.20015 Als Aprilscherz bezeichnet man den Brauch, am 1. April seine Mitmenschen durch erfundene oder verfälschte (meist spektakuläre) Geschichten, Erzählungen oder Informationen hereinzulegen. Zielgruppe sind (oft leichtgläubige) Familienangehörige, Freunde, …

Continue reading

Buchvorstellung: Juliane Beer, Frau Doktor E. liebt die Abendsonne

Frau Dr. E., Mitte 40 und Single, arbeitet kompetent und engagiert als Ärztin in Kapstadt, Berlin und Hamburg. Unruhig wird sie, als sie nach Antritt einer neuen Arbeitsstelle in der norddeutschen Provinz im Ärzteblatt lesen muss, dass möglicherweise eine „falsche Ärztin“ in Deutschland unterwegs sei… Hinter der tragikomischen Handlungsfassade um …

Continue reading

Buchvorstellung: David Jonathan, Jahrhundertspiel

 David Jonathans Jahrhundertspiel ist ein Roman über Macht und Einfluss in fiktiven, realen und virtuellen Welten. Es gibt Bücher, die werden nach dem Lesen schnell wieder vergessen. Andere verändern den Blick auf die eigene Umgebung. Zu letzteren gehört der Roman ,Jahrhundertspiel‘ von David Jonathan. Die Geschichte um Macht, Einfluss und …

Continue reading

Kirsten Slottke, Rücksichtslos

Es ist eine finstere Geschichte – Kirsten Slottke erzählt von Frauen, die nach der Geburt ermordet werden und deren Babys sinisteren Versuchen dienen. Schon vorher, zu Lebzeiten der Mütter, war denen entsprechendes Genmaterial gespritzt worden. Eingebettet ist die Geschichte in den aktuellen Krimi der Frankfurter Kommissarin Katharina Berger. Der Krimi …

Continue reading

Buchvorstellung – Elisabeth Escher, Das Leben ist schön und andere Märchen

Wie wird ein Unglücksrabe zum Glückspilz? Kann ein Wichtling die Zeit anhalten? Werden Leopez und Eichhorn den Aufstieg auf den steilen Himbeerkogel schaffen? Und wird Kater Bernstein in seiner neuen Heimat doch noch Freunde finden? Der beste Wegweiser zum Ziel ist ein offenes Herz: Es macht Schweres leicht und Träume …

Continue reading

Buchvorstellung – Kay Löffler, Dorf der Wolkenmacher

    Im Frühjahr 2012 begann im Rheinischen Braunkohlenrevier zwischen Köln und Düren eine Waldbesetzung, die bis heute andauert. Bundesweit ging diese Umweltaktion, die sich gegen die Rodung des alten Waldes richtet, durch die Medien, als mit einen tagelangen Großaufgebot Aktivisten von Spezialkräften aus Baumhäusern und selbst gegrabenem Tunnel geholt …

Continue reading

Buchvorstellung – Peggy Axmann, Noun und Ignis – Die vier Elemente Band 1

Der Buchtitel lautet: Noun und Ignis – Die vier Elemente Band 1. Kurzbeschreibung: Leander, Frauenheld und von einem Succubus gegeißelt, lernt Lilly, eine eher schüchtere Krankenschwester kennen. Aus Sympathie entwickelt sich schnell mehr, was Lilly jedoch in tödliche Gefahr bringt und in beiden Kräfte freisetzt, die bis dato unerkannt blieben.Eine …

Continue reading