Dagmar Fedderkes herrlich unartiges Buch Notre Dame von hinten

Liebesgeschichten aus Paris – aber so ganz anders als wir sie erwarten. Dagmar Fedderke ist eben eine Künstlerin, die sich nicht um Konventionen schert. Wir kommen dafür in den Genuss eines höchst unanständigen Buchs. Notre Dame von hinten – das dürfen wir wörtlich nehmen. Unberührbar und hemmungslos Dagmar ist ein …