Buchvorstellung – Heike Adami, Fenster zur Freiheit – Eine Liebe in Arabien

Epona Fenster zur Freiheit Final_web KopieAls Stewardess einer arabischen Fluggesellschaft hat Sophie den gutaussehenden wohlhabenden Latif kennen und lieben gelernt. Sie folgt ihm in sein Heimatland Bahrain, in ein Leben voller Luxus mit Villa, Maid, Gärtner und Driver.

Nach und nach merkt sie, dass sie im goldenen Käfig gefangen ist. Sie verliert ihr Selbstbewusstsein und fügt sich schließlich den Forderungen ihres arabischen Ehemannes. Wie viel Selbstleugnung kann ihre Seele ertragen?

Sophie liebt ihren Mann. Sie ist entschlossen bei ihm in Bahrain zu bleiben – bis sich die politische Situation im Land zuspitzt.

Dieser Roman ist eine authentische Liebes- und Familiengeschichte im heutigen Arabien.

Heike Adami

Heike_AdamiAls frühpensionierte Studienrätin habe ich die Liebe zum Schreiben entdeckt und mich zur `Jungautorin´ entwickelt. Das kreative Schreiben schenkt mir die volle Erfüllung. Gerne gebe ich meine gewonnenen Impressionen in Form eines Romans an meine Leser weiter.

 

www.adami-autorin.de

Über Bruder Lustig

Bruder Lustig ist Journalist und Autor. Am liebsten schreibt er spinnerte Geschichten für kleine und große Kindsköpfe – früher Kinderbücher und Märchen, heute Schnurren und Satiren ....